Regionalrunde der 19. sächsischen Physikolympiade

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler waren bei der Regionalrunde der 19. Sächsischen Physikolympiade erfolgreich.
In der Klassenstufe 6 belegten Johannes Kröcher einen 1. Platz, Julius Wollrab einen 2. Platz sowie Alexander Domnick und Michael Zaburdaev einen Dritten Platz.

Weiter gelang es 21 Schülern, sich für den Landesausscheid in Chemnitz zu qualifizieren: Mehr lesen