Erfolge bei der Physikolympiade

Am 3. März fanden die Regionalrunden der 21. Sächsischen Physikolympiade statt.

In der Klassenstufe 6 erhielten Kilian Knoll einen 2. Preis sowie Oskar Heiko Hentschel einen 3. Preis.
Herzlichen Glückwunsch.

Weiterhin qualifizierten sich zur Teilnahme am Landeswettbewerb:
Jieoh Ahn, Konstantin Kuntzsch, Malte Ließ, Paul F., Yugi Feng, Emilia Köhler und Tabea Degenhardt aus der Klassenstufe 7,

Emil Schäfer, Lea Sun, Anne Müller, Johannes Kröcher, Julius Wollrab, Robert Labrenz und Nelly Oertel aus der Klassenstufe 8,

Sofie Böhme, Anton Nüske, Alwin Tronicke, Erik Thyzel, Victoria Siebler, Maximilian Cremer und Julius Pätzold aus der Klassenstufe 9 sowie

Nico Enghardt, Sonja Müller, Richard Kirsch, Frieder Petzold, Johannes Schade und Anton Kuchling aus der Klassenstufe 10.

Wir wünschen alles Qualifizierten viel Erfolg zum Landeswettbewerb.

Autor: Herr Goldberg

Regionalrunde der 19. sächsischen Physikolympiade

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler waren bei der Regionalrunde der 19. Sächsischen Physikolympiade erfolgreich.
In der Klassenstufe 6 belegten Johannes Kröcher einen 1. Platz, Julius Wollrab einen 2. Platz sowie Alexander Domnick und Michael Zaburdaev einen Dritten Platz.

Weiter gelang es 21 Schülern, sich für den Landesausscheid in Chemnitz zu qualifizieren: Mehr lesen

Sächsischer Informatikwettbewerb 2018 – ein Erfolg!

Wie jedes Jahr nahm unsere „Delegation “ am Sächsischen Informatikwettbewerb teil. Nach dem schulinternen Vorausscheid fand im Dezember die Regionalrunde statt. Durch hervorragende Ergebnisse in dieser 1. Stufe des Wettbewerbs konnten sich folgende Schüler für die Teilnahme am Landeswettbewerb (welcher am 09. März stattfindet) qualifizieren:

Mehr lesen

12. Sächsische Physikolympiade – Regionalrunde

Bei der 2. Stufe der 12. SPO, die am 09.03.11 erneut in unseren „heiligen Hallen“ stattfand, konnten wieder zahlreiche Schüler der MANOS mit ihrem Wissen und Können glänzen.

In Klassenstufe 6 erhielten Pauline Werner einen 1., Fabian Scheurer und Margarete Ketelsen einen 2. sowie David Balzer und Philipp Nündel einen 3. Preis.

Für die Landesrunde am 08./09.04.2011 in Chemnitz haben sich qualifiziert:
Klassenstufe 7 – Felix Kunzmann, Constantin Schwetlick und Baibhab Ray.
Klassenstufe 8 – Sven Jandura, Hannes Kracht, Erik Lorenz, Peter Ostwaldt und Jingfei Liu.
Klassenstufe 9 – Daniel Dohndorf, Carl Biermann, Johann Voigt, Klara Knupfer, Frank Köhler und Paula Kipf.
Klassenstufe 10 – Anne Sauermann, Richard Kantelberg, Nils Berndt, Jörn Bannies und Arthur Linnik.

Herzlichen Glückwunsch für die tollen Leistungen und viel Erfolg bei der dritten Runde!

11. Sächsische Physikolympiade – Regionalrunde

Bei der 2. Stufe der 11. SPO, die am 09.03.10 erneut in unseren „heiligen Hallen“ stattfand, konnten wieder zahlreiche Schüler der MANOS mit ihrem Wissen und Können glänzen.

In Klassenstufe 6 erhielten Felix Rieck einen 2. und Tim Scheurer einen 3. Preis.

Für die Landesrunde am 16./17.04.2010 in Chemnitz haben sich qualifiziert:
Klassenstufe 7 – Peter Ostwaldt, Ludwig Strietzel, Franz Hohlfeld, Sven Jandura, Hannes Kracht, Alexandra Seidl, Paul Druschke und Maximilian Teubert.
Klassenstufe 8 – Paula Kipf, Klara Knupfer, Gregor Salchert und Daniel Dohndorf.
Klassenstufe 9 – Angelika Seidl, Arthur Linnik, Anne Sauermann, Richard Kantelberg und Stephanie Poetke.
Klassenstufe 10 – Ferdinand Rath und Benjamin Pinkau.

Herzlichen Glückwunsch für die tollen Leistungen und viel Erfolg bei der dritten Runde!