Schulsozialarbeit am Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium

AnsprechpartnerInnen

  • Herr Zumpe – Sozialpädagoge (B.A.)
  • Frau Hammerschmidt – Sozialpädagogin (B.A.)

Schulsozialarbeit ist ein Unterstützungs- und Beratungsangebot der Jugendhilfe zur Förderung der individuellen, sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Folgende Angebote stehen im Rahmen der Schulsozialarbeit zur Verfügung:

  • Beratung für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen
  • Begleitung von SchülerInnen bei individuellen Problemen
  • Soziale Gruppenarbeit mit Klassen und Schülergruppen
  • Konfliktarbeit und Krisenintervention
  • Offene Gesprächs-, Kontakt- und Freizeitangebote
  • Mitwirkung in Unterrichtsprojekten und schulischen Gremien
  • Vernetzung und Kooperation im Gemeinwesen (z.B. Stadtteilrunden)

Kontaktmöglichkeiten

  • Büro im Zimmer 304 ; 3.Obergeschoss
  • Tel.: 01523 8953653
  • E-Mail: schulsozialarbeit-man@drk-dresden.de

Anwesenheitszeiten

  • Herr Zumpe: Montag bis Freitag in der (Kern-)Zeit von 9 – 15 Uhr
  • Fr. Hammerschmidt: Dienstag, Donnerstag und nach Absprache

Träger des Angebotes Schulsozialarbeit ist das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Dresden e.V.

Das Projekt wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.