Mannschaftswettbewerb Chemie 10

Schon traditionsgemäß ist der Mannschaftswettbewerb Chemie Klasse 10 der letzte eines jeden Schuljahres. Am 18. Juni konnte das MANOS-Team mit Julius Günther (10 b), Martin Mau (10 c) und Jonas W. (10 a) in Leipzig die Bronzemdaille erringen und musste sich damit lediglich den Mannschaften aus Jena und Leipzig (letzteren ganz knapp) geschlagen geben.

Herzlichen Glückwunsch!

Autor: S. Schäfer

3. Runde der Internationalen Chemieolympiade

In der 3. Runde der Internationalen Chemieolympiade, die in der 2. Winterferienwoche in Göttingen stattfand, konnte sich Tobias Messer (Jahrgangsstufe 11) für die nächste Runde qualifizieren. Damit gehört er zu den besten 15 deutschen Schülerinnen und Schülern, aus deren Mitte im Frühjahr die vier Teilnehmer ausgewählt werden, die Deutschland im Sommer zur internationalen Runde in Paris vertreten werden.

Steffen Schäfer

Chemiewettbewerb „Chemie die Stimmt“ – 1. Runde

Von über 1000 Teilnehmern aus ca. 55 sächsischen Schulen konnten sich wieder die jeweils 30 besten Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 8, 9 und 10 für die 2. Runde am 20. März 2019 an der TU Dresden qualifizieren.

Auch unsere Schülerinnen und Schüler haben wieder hervorragende Leistungen gezeigt. Jeweils sechs von ihnen haben es unter die 30 besten ihrer Klassenstufe geschafft.
Wir gratulieren zur Delegierung in die zweite Runde:

Klassenstufe 8

Sophia Shevchenko (8b), Antonius Olligs (8b), Moritz Theuerkauf (8b), Toby Beyer (8a), Sofie Böhme (8a) und Jonas Jülich (8c)

Klassenstufe 9

Frieder Petzold (9a), Marek Pompe (9a), Florian Richter (9a), Sonja Müller (9c), Richard Kirsch (9b) sowie Anna Golonska (9b)

Klassenstufe 10

Martin Mau (10c), Jonas W. (10a), Fabian Haubold (10a), Julius Günther (10b), Sebastian Mitte (10b) und Floria Thömel (10a)

Wir gratulieren herzlich und wünschen allen delegierten Schülern am 20. März viel Erfolg.

Royal Australian Chemical Insitutes 2018

Auch 2018 haben wieder 20 Schüler der Jahrgangsstufe 11 der MANOS am Chemiewettbewerb des Royal Australian Chemical Insitutes (RACI) teilgenommen.

Alle MINT-ec-Schulen Deutschlands erhalten die Möglichkeit der Teilnahme.

Neben Australien waren dieses Jahr 19 weitere Länder mit dabei. Deutschland ging als einziges europäisches Land an den Start.

Mehr lesen

Rekordteilnehmerzahl bei der Internationalen ChemieOlympiade

Eine Rekordteilnehmerzahl bei der 1. Runde der Internationalen Chemieolympiade (IChO 2019) hat der Fachbereich Chemie zu melden: 27 Teilnehmerinnen und Teilnehmer,  von denen sich 21 (!) für die 2. Runde qualifiziert haben. Dabei erreichte mit Martin Mau ein Schüler der Klasse 10 die höchste Punktzahl!

Wir bedanken uns auch bei dem ehemaligen MANOS-Schüler Jacob Horak, der in zwei Seminaren unsere Teilnehmer auf die Anforderungen der 2. Runde vorbereitet.  Diese findet am 7. Dezember 2018 statt. Wir wünschen den Teilnehmern viel Erfolg!

  • Mau, Martin
  • Reinke, Ricardo
  • Haiduk, Peter
  • Hofmann, Noel
  • Schäfer, Florenz
  • Messer, Tobias
  • Kollatz, Luisa
  • Lindner, Jakob
  • Starke, Hans
  • Chaplygin, Andrej
  • Hiller, Annabelle
  • Strelow, Sebastian
  • Lotze, Anika
  • Meyer, Antonia
  • Risto, Jakob
  • Keller, Florian
  • Donner, Nick
  • Quarz, Anton
  • Collard, Johann
  • Loose, Franz
  • W., Jonas

Bundesrunde Chemie – die stimmt!

Vom 19.09. bis 22.09.2018 fand die Bundesrunde des Wettbewerbs “Chemie – die stimmt!“ in Leipzig statt. Dabei traten jeweils die 15 besten Teilnehmer der Klassenstufen 10 und 11 an. Von der Manos waren mit Jonas W., Floria Thömel, Martin Mau (jeweils Klassestufe 10), Nora Nüske und Franz Loose (jeweils Klassestufe 11) ein Sechstel der 30 Teilnehmer vertreten.  Zu lösen waren ein Multiple Choice Test, eine Praxisklausur und eine vierstündige, sehr anspruchsvolle theoretische Klausur. Zusätzlich gab es mit einer Kanufahrt, einem Vortrag zur Geschichte der Chemie in Leipzig und einer Stadtführung zum Thema „friedliche Revolution in Leipzig“ ein schönes Rahmenprogramm.

Bei der Siegerehrung hielt der Präsident der BAM Prof. Dr. Panne einen interessanten Vortrag zu seiner Arbeit und es wurden jeweils die 6 besten Teilnehmer der Klassenstufe ausgezeichnet. Martin Mau und Franz Loose erreichten dabei beide den 3. Platz in ihrer Klassenstufe.

Auch die dritte Runde von „Chemie – die stimmt!“ 2018 war ein großer Erfolg!

Vom 12.6. bis 15.6.18 fand in Merseburg die dritte Runde des Wettbewerbs „Chemie – die stimmt!“ statt. Schon die Teilnahme ist als großer Erfolg zu werten und beinhaltete sowohl eine praktische als auch eine theoretische Klausur.

Unsere Schüler haben wieder hervorragende Leistungen gezeigt. Besonders hervorzuheben ist, dass in beiden teilnehmenden Klassenstufen jeweils ein MANOS-Schüler den ersten Platz belegen konnte. Fünf der sechs delegierten Schüler konnten sich zudem für die vierte Runde, die Bundesrunde des Wettbewerbs, qualifizieren. Gratulation zu dieser tollen Leistung!

 

Ergebnisse Klassenstufe 9

Platz 1: Martin Mau
Platz 7: Floria Thömel
Platz 9: Jonas W.

Ergebnisse Klassenstufe 10

Platz 1: Franz Loose
Platz 7: Nora Nüske

Sieg beim Mannschaftswettbewerb Chemie Klasse 9

Am 1. Juni 2018 richtete die Chemie-Fachschaft bereits zum dritten Mal den Mannschaftswettbewerb Chemie Klasse 9 der Gymnasien mit vertiefter mathematisch-naturwissenschaftlicher Ausbildung aus.

Die langfristige organisatorische und inhaltliche Vorbereitung der letzten Monate zahlte sich an diesem heißen Frühsommertag aus: 11 Mannschaften (mit je drei Schülerinnen und Schülern) bearbeiteten in 165 min fünf theoretische und eine praktische Aufgabe. Mehr lesen

„Jugend forscht“ – Bundesfinale 2018

Konstantin Urban und Vincent Voigtländer hatten sich über den Regional- und Landeswettbewerb für den 53. Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ qualifiziert, der vom 24. bis 27.05.2018 in Darmstadt – mit der Firma Merck als Gastgeber – ausgerichtet wurde.

Unsere beiden Schüler gehörten zu den fünf sächsischen und deutschlandweit 182 Teilnehmern, die es aus den angetretenen 12069 Teilnehmern der über 100 deutschen Regionalrunden Mehr lesen