Überall ein Treppchen … Erfolg beim SIW

Als eines der letzten Ergebnisse trudelte in diesem besonderen Schuljahr das Ergebnis des Sächsischen Informatikwettbewerbs ins Haus. Noch bevor die Pandemie-Einschränkung griffen, durften die Schüler an der 2. Stufe des Wettbewerbs teilnehmen. Leider mussten auch hier die bestplatzierten Schülerinnen und Schüler auf eine Auszeichnungsveranstaltung verzichten. Schon fast klischeehaft mussten sie dafür nur dem Postboten die Tür öffnen und durften freudig ein entsprechendes Paket mit Urkunden und Präsenten entgegennehmen – nicht schlecht – auch wenn sie sich sehr auf eine Auszeichnungsveranstaltung im nächsten Jahr freuen würden.

Somit möchten wir folgenden Schülern für ihr herausragendes Ergebnis gratulieren:

  • Julius Babies, 1. Platz in der Klassenstufe 5/6
  • Jieoh Ahn, 3. Platz in der Klassenstufe 7/8
  • David Himmelstoß, 2. Platz in der Klassenstufe 9/10
  • Christian Hertel, 3. Platz in der Klassenstufe 9/10

Herzlichen Glückwunsch!

Autor: Die Lehrer der Fachkonferenz Informatik

Sächsischer Informatikwettbewerb

In diesem Schuljahr nahmen 54 Schüler unserer Schule an der ersten Stufe des Sächsischen Informatikwettbewerbs teil. Folgende Schüler belegten dabei die vorderen Plätze:

  • 1. Platz 5c Jonathan Obendorf
  • 1. Platz 6* Titus
  • 3. Platz 6a Leonhard Preußer
  • 1. Platz 7c Jieoh Ahn
  • 2. Platz 7b Konstantin Kuntzsch
  • 3. Platz 8b Alexander Domnick
  • 1. Platz 10c Christian Hertel
  • 2. Platz 10b David Himmelstoß
  • 3. Platz 9c Julius Pätzold
  • 1. Platz 11 Sebastian Mitte
  • 1. Platz 12 Peter Haiduk
  • 3. Platz 11 Tom Kasper

Herzlichen Glückwunsch zu den herausragenden Leistungen. Insgesamt wurden 11 unserer Schüler zum Landeswettbewerb delegiert. Wir wünschen wir viel Erfolg und gutes Gelingen!

Die Fachkonferenz Informatik

Autor: P. Ehrlich

Vollständiges Podium beim Sächsischen Informatikwettbewerb 2019

Am 22. Juni fand an der TU Dresden die Auszeichnungsveranstaltung des Sächsischen Informatikwettbewerbs statt.
Mit musikalischer Unterstützung wurde diese Veranstaltung von einigen Rednern begleitet. So verdeutlichte Prof. Dr. Aßmann in seinen Worten die Bedeutung dieses Wettbewerbs und der Leidenschaft der Schüler für diese Wissenschaft. Abgerundet wurden diese von einer Videobotschaft der Kanzlerin Angela Merkel, welche sich über die 50 jährige Tradition der Informatik an der TU Dresden bedankte.
Herr Dreske übernahm stellvertretend für den Kultusminister Herrn Piewarz, welcher sich auf einer Klimakonferenz in Leipzig befand. Nachhaltig bleiben seine motivierenden, ehrlichen und besonders persönlichen Worten zu den jungen Informatikern.
Vielen Dank dafür.

Letztlich wurden die jeweils drei besten Grundschüler, Förderschüler, Oberschüler und Gymnasiasten in verschiedenen Jahrgangsstufen geehrt.
Dabei gelang Anton Nüske in der Klassenstufe 7/8 der erste Platz.
Tom Kasper darf sich über einen zweiten Platz in der Klassenstufe 9/10 freuen, während Jieoh Ahn die Bronzemedallie in der Klassenstufe 5/6 erobern konnte.

Vielen Dank an die erfolgreichen Repräsentanten unserer Schule!

Autor: E. Bechstädt

Sächsischer Informatikwettbewerb

Aufgrund ihrer herausragenden Ergebnisse im Sächsischen Informatikwettbewerb 2014/2015 wurden Jouko Krönicke (Kl. 7), Benedikt Puls (Kl. 8), Lucas Tassanyi und Christian Schmidt (beide Kl. 10) mit einer Einladung zum diesjährigen Informatikseminar, das vom 17.-19.09.2015 in Leipzig stattfindet, ausgezeichnet.
Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!