Preisverleihung des Hans-Riegel-Preises 2018

Am 08. November 2018 fand die Preisverleihung des Dr. Hans-Riegel-Fachpreises in Dresden statt. Jährlich werden an verschiedenen Standorten in Deutschland und Österreich die besten wissenschaftlichen Arbeiten in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich mit diesem Fachpreis ausgezeichnet.

Nach dem wissenschaftlichen Forum im Juni wurde uns das Einreichen der wissenschaftlichen Jahresarbeiten ans Herz gelegt. Für vier Schüler der 12. Jahrgangsstufe unserer Schule hat sich die Beteiligung besonders gelohnt, diese wurden am besagten Tag zur Preisverleihung eingeladen. Neben den Grußworten von Vertretern der TU Dresden und der Dr. Hans-Riegel-Stiftung wurden die Preisträger in einer feierlichen Laudatio ausgezeichnet. Natürlich gab es neben einem Preisgeld auch für jeden Haribo. Im Anschluss gab es einen kleinen Imbiss der zum Austausch einlud.

Mehr lesen

Auszeichnungsveranstaltung des Hans-Riegel-Preises

Am 23. November 2017 fand in den Technischen Sammlungen Dresden die Auszeichnungsveranstaltung für den Hans-Riegel-Preis statt. Nach einigen Festrednern wurden die Preisträger aus den verschiedensten Schulen geehrt. Sehr stolz auf Ihren Erfolg mit den eingereichten wissenschaftlichen Jahresarbeiten der Jahrgangsstufe 11 können Vincent Voigtländer (12) mit einem 1. Preis und Alexander Wiest (12) mit einem 2. Preis sein. Standesgemäß dem Namenspatron des Preises folgend, gab es neben der Urkunde Naschwerk von Haribo.

Dr. Hans Riegel-Fachpreise 2014

Am Freitag, 04.07.2014, fand im Festsaal des Rektorats der TU Dresden die Preisverleihung der Dr. Hans Riegel-Fachpreise 2014 statt. Die von der Dr. Hans Riegel-Stiftung ausgelobten Fachpreise zeichnen besonders gute wissenschaftliche Arbeiten von SchülerInnen der Sekundarstufe II aus.
Mit dem 1. Preis im Fachbereich Physik wurde Klara Knupfer (Kl. 12) mit ihrer BeLL zum Thema „Herstellung und Charakterisierung lösemittelbasierter organischer Solarzellen“ ausgezeichnet. Den 3. Preis im Fachbereich Chemie erhielt Severine Petersen (Kl. 12) für ihre BeLL zum Thema „Herstellung und Charakterisierung von selbstfaltenden Hydrogel-Doppelschichten zur Enkapsulierung von Zellen“.
Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!