Mathematikolympiade / Deutschlandrunde

Lisa Sauermann ist Siegerin der Klassenstufe 8 bei der Deutschlandrunde der Mathematikolympiade, dem Jahreshöhepunkt auf diesem Gebiet.
Genau so gute Leistungen vollbrachten Lisa Hutschenreiter und Jakob Olbrich (beide Klasse 9) mit einem zweiten Platz und Daniel Hoske (Kl. 10) mit einem dritten Platz.
Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen viel Freude bei der weiteren Beschäftigung mit der Mathematik.

3. Runde der 7. Sächsischen Physikolympiade

Viele sehr gute und gute Leistungen unserer Teilnehmer bei der Endrunde der 7. Sächsischen Physikolympiade sind in der sächsischen Öffentlichkeit beachtet worden.

Ganz besonders möchten wir Tim Hutschenreiter (Kl. 7) zum Sieg in seiner Klassenstufe und zum Sonderpreis des Wirtschaftsverbundes Süd-West-Sachsen gratulieren. Tim ist der einzige Schüler unter allen Teilnehmern, der alle Aufgaben zu 100% richtig gelöst hat.
Einen weiteren Sieger unseres Gymnasiums gilt es mit Clemens Holzapfel (Kl. 8) zu feiern – herzlichen Glückwunsch. Lisa Hutschenreiter (Kl. 9) gratulieren wir zum hervorragenden 2. Platz.

Den Sonderpreis der Stadt Chemnitz errang auf Grund einer ungewöhnlich eleganten Lösung Georg Osang (Kl. 10). Gleichzeitig belegte Georg gemeinsam mit Max Münzner und Matvej Soloviev einen sehr guten dritten Platz.

Wir freuen uns sehr über die dritten Plätze von Suse Wiedemann (Kl. 7) und Albert Lehr (Kl. 8).

Mannschaftswettbewerb Mathematik Klassenstufe 9

Unsere Mannschaft – Lisa Hutschenreiter, Jakob Olbrich und Jakob Kruse – belegte dank tollem Teamwork den ersten Platz beim Mannschaftswettbewerb Mathematik der 9. Klassen in Magdeburg. Dazu unseren ganz herzlichen Glückwunsch. Gleichzeitig wünschen wir Lisa und Jakob O. sehr viele gute Ideen bei der Endrunde der Mathematikolympiade in München.
Unser zweites Team – Raphael Kräker, Stephanie Fröhlich, Rocio Gonzalez – konnte einen glanzvollen 6. Platz mit einer sehr guten Leistung von 25 von 30 Punkten erringen. Auch dazu unsere Gratulation.

Landeswettbewerb „Jugend forscht“

Unsere drei Starter kommen jeder mit wertvollen Sonderpreisen nach Hause – dazu unseren herzlichen Glückwunsch!
Claudia Wittkowske – Fachgebiet Biologie:
– 1. Sonderpreis: JuForum e.V.
– 2. Sonderpreis: Exkursion auf die Insel Usedom
Henrik Fehlauer – Fachgebiet Technik
– Sonderpreis: Forschungspatenschaft im Forschungszentrum Rossendorf
Wolfgang Hönig – Fachgebiet Technik
– 1. Sonderpreis: Sonderpreis für eine Arbeit auf dem Gebiet der Elektronik, Energie- oder Informationstechnik
– 2. Sonderpreis: Sonderpreis des Wirtschaftsministers für besondere Praxisnähe (Presseerklärung vom Staatsministerium für Wirtschaft und Arbeit vom 25.03.2006)

7. Sächsische Physikolympiade

Nico Arnold (Kl. 6a) wurde Klassenstufensieger bei der 2. Runde.
2. Plätze belegten: Georg Krause, Jonas Schadt (beide Kl. 6b), einen 3. Platz errang Max Lodel (Kl. 6b).

Zur Landesolymiade wurden delegiert:
Klassenstufe 7: Lisa Sauermann, Sergej Borisenko, Jan Philipp Kupke, Dang-Khoa Pham, Tim Hutschenreiter, Suse Wiedemann.
Klassenstufe 8: Clemens Holzapfel, Thomas Lange, Sebastian Blech, Albert Lehr.
Klassenstufe 9: Lisa Hutschenreiter, Carsten Nachtigall, Noreen Hinrichs, Anne Weisemann.
Klassenstufe 10: Matvej Soloviev, Maximilian Beyer, Max Münzner, Tom Siegel, Georg Osang, Robert Strietzel.

Juri Bodrov, Carsten Braune und Sebastian Gantz (alle Kl. 9) haben die Delegierung nur knapp verpasst und daher einen Buchpreis erhalten.
Herzlichen Glückwunsch zu diesen hervorragenden Leistungen!!!

Mannschaftswettbewerb Mathematik Klassenstufe 10

Unserer Mannschaft Daniel Hoske, Georg Osang und Matvej Soloviev gratulieren wir sehr herzlich zum großartigen 2. Platz beim Mannschaftswettbewerb Mathematik Klassenstufe 10. Sie mussten nur dem Team aus Jena den Vortritt lassen und konnten sich vor der Mannschaft vom Ostwald-Gymnasium Leipzig platzieren.