13. Tag des MANOS-Adventskalender

Rätsel

Draußen ist es schon dunkel. Wichtel Fritz hat Feierabend und betrachtet am Doppelglas-Fenster die Spiegelung einer brennenden Kerze, die auf dem Fensterbrett steht. Da fällt ihm auf, dass er  mehrere Spiegel-bilder der Flamme sieht.

Wie viele Spiegelbilder sind es mindestens und wie entstehen diese?

Lösung

Es sind mindestens 4 Spiegelbilder. Je ein Spiegelbild entsteht bei der Reflexion des Lichts an der Vorderseite bzw. an der Rückseite einer Glasscheibe. Da die Fenster doppelt verglast sind, sieht man 4 Spiegelbilder. Eventuell erkennt man noch weitere Spiegelbilder, die durch die Reflextion des Lichts zwischen den Scheiben entstehen.


Hast du die Lösung?
Dann schicke deine Lösung per E-Mail (e.bechstaedt@manos-dresden.lernsax.de) ein.

Betreff: Weihnachtskalender X. Dezember 2018 (X anpasssen)

Wichtig! Deine Einsendung wird nur dann gewertet, wenn sie den korrekten Betreff enthält und du Name und Klasse angegeben hast. 

Einsendeschluss ist 20:00 Uhr des jeweiligen Tages.