10. Tag des MANOS-Adventskalender

Rätsel

Bildquellen:
https://pixabay.com/de/k%C3%A4tzchen-grau-herz-katze-1856134/

https://pixabay.com/de/adventskalender-weihnachtsbaum-2945128/

Lösung

Laut Duden ist „an“ eine Präposition u.a. zur Angabe des Zeitpunkts.
Sie wird mit dem Dativ verwendet.
Beispiele:

– an einem Wintermorgen
– an diesem 31. Januar
– an der Wende des Jahrhunderts
– (besonders süddeutsch, schweizerisch) an Ostern, an Weihnachten, an Pfingsten

„zu“ ist eine Präposition u.a. zur Kennzeichnung
– des Zeitpunktes einer Handlung, eine Geschehens,
– der Zeitspanne, in der sich etwas abspielt, ereignet
Beispiele:

– zu Anfang des Jahres
– zu Lebzeiten seiner Mutter
– zu gegebener Zeit
– zu meiner Zeit war das anders
– das Gesetz tritt zum (am) 1. Januar in Kraft
– zu (regional, österreichisch; über, die Zeit um) Ostern verreisen
– in der Nacht zu (auf) gestern

Der Gebrauch der Präposition in Verbindung mit Festtagen ist regional verschieden.
Während im Westen und Süden Deutschlands sowie in der Schweiz die Formulierung „an Weihnachten“ gebräuchlich ist, sagt man im Norden und Osten Deutschlands sowie in Österreich „zu Weihnachten“.

Es gibt bei der Beantwortung dieser Frage also kein „richtig“ oder „falsch“, sondern ein „hier“ oder „dort“.

Die Experten empfehlen als sprachlich eleganteste Lösung, die Präposition wegzulassen.

Tabea Degenhardt, Klasse 6b


Hast du die Lösung?
Dann schicke deine Lösung per E-Mail (e.bechstaedt@manos-dresden.lernsax.de) ein.

Betreff: Weihnachtskalender X. Dezember 2018 (X anpasssen)

Wichtig! Deine Einsendung wird nur dann gewertet, wenn sie den korrekten Betreff enthält und du Name und Klasse angegeben hast. 

Einsendeschluss ist 20:00 Uhr des jeweiligen Tages.