Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium   Logo
StartseiteAktuellesSchuleSchülerElternEhemaligeFördervereinArchivLinksKontakt

Die MANOS

Qualitätssicherung

Schulgeschichte

Rundgang

Lehrer

Fächer

Stundenpläne

Beratungslehrer

Bibliothek

Schülererfolge
  Schuljahr 2016/2017
  Schuljahr 2015/2016
  Schuljahr 2014/2015
  Schuljahr 2013/2014
  Schuljahr 2012/2013
  Schuljahr 2011/2012
  Schuljahr 2010/2011
  Schuljahr 2009/2010
  Schuljahr 2008/2009
  Schuljahr 2007/2008
  Schuljahr 2006/2007
  Schuljahr 2005/2006
  Schuljahr 2004/2005
  Schuljahr 2003/2004
  Schuljahr 2002/2003
  Schuljahr 2001/2002

Wissenschaftliche Arbeit

Besondere Unterrichtsformen

AGs

SchulKunstgalerie

Aufnahme

 Druckansicht

 
Herausragende Wettbewerbsergebnisse
im Schuljahr 2009/10


Mathematik - Physik - Chemie - Biologie - Geografie - Informatik - IJSO - EUSO - Jugend forscht -
Jugend debattiert - Fremdsprachen - Schach - Sport - Amateurfunk



Mathematik

49. Mathematik-Olympiade - 2. Stufe
Januar 2010 82 Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums errangen bei der 2. Stufe der 49. Mathematikolympiade einen ersten, zweiten oder dritten Preis.
 
Die Preisträger sind:

  Christian Schmidt Kl. 5 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Karl Albrecht Hellig Kl. 5 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Sebastian Meyer Kl. 5 1. Preis  
  Lukas Tassanyi Kl. 5 1. Preis  
  Felix Kunzmann Kl. 6 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Sven Jandura Kl. 7 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Daniel Dohndorf Kl. 8 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Klara Knupfer Kl. 8 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Angelika Seidl Kl. 9 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Anne Sauermann Kl. 9 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Robert Mörseburg Kl. 9 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Tim Hutschenreiter Kl. 11 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
         
  Margarete Ketelsen Kl. 5 2. Preis  
  Christoph Zetsche Kl. 5 2. Preis  
  Nelson Cossa Kl. 5 2. Preis  
  Elin Grählert Kl. 5 2. Preis  
  Jan Oelke Kl. 5 2. Preis  
  Tim Noack Kl. 5 2. Preis  
  Julian Hora Kl. 5 2. Preis  
  Lorenz Böttcher Kl. 6 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Felix Finke Kl. 6 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Tim Scheurer Kl. 6 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Constantin Schwetlick Kl. 6 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Katja Neumann Kl. 6 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Maximilian Teubert Kl. 7 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Yvonne Eiselt Kl. 7 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Franz Hohlfeld Kl. 7 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Johannes Selisko Kl. 7 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Oliver Wagner Kl. 7 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Johann Christoph Voigt Kl. 8 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Paula Kipf Kl. 8 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Frank Köhler Kl. 8 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Patricia Scholz Kl. 9 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Franz Besold Kl. 9 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Sven Roediger Kl. 9 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Maximilian Kaumann Kl. 9 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Lisa Marie Riedel Kl. 9 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Anne Sauermann Kl. 10 2. Preis Frühstarterin
  Markus Nürnberger Kl. 10 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Dang-Khoa Pham Kl. 11 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Sebastian Manecke Kl. 11 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Thomas Lange Kl. 12 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
         
  Vyacheslav Dishkavtsov Kl. 5 3. Preis  
  Konrad Schäfer Kl. 5 3. Preis  
  Philipp Nündel Kl. 5 3. Preis  
  Mareike Röttger Kl. 5 3. Preis  
  Jan Zschippang Kl. 5 3. Preis  
  Niccoló Reiche Kl. 5 3. Preis  
  Martin Müller Kl. 5 3. Preis  
  Anna Böhme Kl. 5 3. Preis  
  Henry Haustein Kl. 5 3. Preis  
  Pauline Werner Kl. 5 3. Preis  
  Roland Stolzenburg Kl. 5 3. Preis  
  Jonas Geiert Kl. 5 3. Preis  
  Lara Pinar Kl. 6 3. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Jonathan Diez Kl. 6 3. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Tim Sprung Kl. 6 3. Preis  
  Johannes Kollatz Kl. 6 3. Preis  
  Hanna Kallweit Kl. 6 3. Preis  
  Toni Gliege Kl. 6 3. Preis  
  Simon Birkenheuer Kl. 6 3. Preis  
  Jingfei Liu Kl. 7 3. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Tony Hollnack Kl. 7 3. Preis  
  Ludwig Strietzel Kl. 7 3. Preis  
  Sebastian Scholz Kl. 7 3. Preis  
  Julius Hoffmann Kl. 7 3. Preis  
  Peter Ostwaldt Kl. 7 3. Preis  
  Linda Weinmeister Kl. 8 3. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Tim Stelzig Kl. 8 3. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Lea Nürnberger Kl. 8 3. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Simon König Kl. 8 3. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Maximilian Rausch Kl. 8 3. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Christoph Lehmann Kl. 8 3. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Christoph Stemmermann Kl. 8 3. Preis  
  Nils Berndt Kl. 9 3. Preis  
  Hannes Wolfgramm Kl. 9 3. Preis  
  Richard Kantelberg Kl. 9 3. Preis  
  Max Kanold Kl. 9 3. Preis  
  Georg Krause Kl. 10 3. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Paul-Benedikt Pfitzner Kl. 10 3. Preis  
  Josephine Saalmann Kl. 10 3. Preis  
  Bilgin Osmanodja Kl. 11 3. Preis delegiert zur Landesolympiade
         

49. Mathematik-Olympiade - 3. Stufe
März 2010 Hervorragende Ergebnisse bei der Landesolympiade erzielten:

  Jonathan Dietz Kl. 6 1. Preis  
  Johannes Selisko Kl. 7 1. Preis  
  Oliver Wagner Kl. 7 1. Preis  
  Paula Kipf Kl. 8 1. Preis  
  Lisa Sauermann* Kl. 11 1. Preis Frühstarterin Kl. 12
delegiert zum Landesseminar
  Lorenz Böttcher Kl. 6 2. Preis  
  Tim Scheurer Kl. 6 2. Preis  
  Sven Jandura Kl. 7 2. Preis  
  Maximilian Teubert Kl. 7 2. Preis  
  Frank Köhler Kl. 8 2. Preis  
  Klara Knupfer Kl. 8 2. Preis  
  Daniel Dohndorf Kl. 8 2. Preis  
  Maximilian Rausch Kl. 8 2. Preis  
  Anne Sauermann Kl. 9 2. Preis delegiert zum Landesseminar
  Georg Krause Kl. 10 2. Preis delegiert zum Landesseminar
  Dang-Khoa Pham Kl. 11 2. Preis delegiert zum Landesseminar
         
  Karl Albrecht Hellig Kl. 5 3. Preis Frühstarter Kl. 6
  Christian Schmidt Kl. 5 3. Preis Frühstarter Kl. 6
  Felix Kunzmann Kl. 6 3. Preis  
  Constantin Schwetlick Kl. 6 3. Preis  
  Felix Finke Kl. 6 3. Preis  
  Franz Hohlfeld Kl. 7 3. Preis  
  Jingfei Liu Kl. 7 3. Preis  
  Johann Christoph Voigt Kl. 8 3. Preis  
  Tim Stelzig Kl. 8 3. Preis  
  Franz Besold Kl. 9 3. Preis delegiert zum Landesseminar
  Bilgin Osmanodja Kl. 11 3. Preis delegiert zum Landesseminar
         
  Lara Pinar Kl. 6 Anerk.  
  Yvonne Eiselt Kl. 7 Anerk.  
  Maximilian Kaumann Kl. 9 Anerk. delegiert zum Landesseminar
  Tim Hutschenreiter Kl. 11 Anerk. delegiert zum Landesseminar
  Sebastian Manecke Kl. 11 Anerk. delegiert zum Landesseminar
  Thomas Lange Kl. 12 Anerk.  
 
  * Lisa Sauermann erhielt den Sonderpreis des Adam-Ries-Bundes e.V. Annaberg-Buchholz als erfolgreichste Teilnehmerin, die ehemals am Adam-Ries-Landeswettbewerb (2003 und 2004) teilnahm. Sie erreichte zudem die herausragende Gesamtleistung mit 40 von 40 möglichen Punkten.


März 2010 Paula Kipf (Kl. 8), Anne Sauermann, Franz Besold (beide Kl. 9), Dang-Khoa Pham (Kl. 11) und Lisa Sauermann (Kl. 11, startet in Kl. 12) haben sich im Landesseminar für die sächsische Mannschaft zur Bundesrunde (4. Stufe) der Mathematikolympiade qualifiziert.


49. Mathematik-Olympiade - Bundesrunde
Mai 2010 In der Finalrunde der 49. Deutschen Mathematikolympiade waren erfolgreich:

  Franz Besold Kl. 9 1. Preis  
  Lisa Sauermann Kl. 11
(Kl. 12)
1. Preis Sonderpreis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung e.V.
  Paula Kipf Kl. 8 2. Preis  
  Anne Sauermann Kl. 9 3. Preis  
  Dang-Khoa Pham Kl. 11 Anerk.  


Internationale Mathematik-Olympiade
Juni 2010 Lisa Sauermann (Kl. 11) für das deutsche Team zur 51. Internationalen Mathematik-Olympiade vom 02. - 14.07.2010 in Astana (Kasachstan) qualifiziert.


Bundeswettbewerb Mathematik
November 2009 An der zweiten Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik 2009 haben sich folgende Schüler erfolgreich beteiligt:

  Lisa Sauermann Kl. 10* 1. Preis qualifiziert für Endrunde
  Anne Sauermann Kl. 8* 2. Preis  
  Dang-Khoa Pham Kl. 10* 3. Preis  
  Bilgin Osmanodja Kl. 10* Anerk.  
 
* Klassenstufe zum Zeitpunkt der 1. Wettbewerbsrunde
  
Februar 2010 Aus der dritten Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik 2009 geht Lisa Sauermann (Kl. 11) zum vierten Mal in Folge als Bundessiegerin hervor.
  
Juni 2010 An der ersten Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik 2010 haben sich folgende Schüler erfolgreich beteiligt:

  Anne Sauermann Kl. 9 1. Preis  
  Lisa Sauermann Kl. 11 1. Preis  
  Dang-Khoa Pham Kl. 11 2. Preis  
  Franz Besold Kl. 9 3. Preis  
  Jonathan Gruner Kl. 9 3. Preis  
  Maximilian Rausch Kl. 8 Anerk.  
  Bilgin Osmanodja Kl. 11 Anerk.  


Mannschaftswettbewerb Mathematik
März 2010 Die Mannschaft der MANOS - Robert Mörseburg, Edward Rupp und Franz Besold - hat sich beim Mannschaftswettbewerb Mathematik der Klassenstufe 9 in Magdeburg den 1. Preis erkämpft.
  
  Beim Mannschaftswettbewerb Mathematik der Klassenstufe 10 in Cottbus hat das Team der MANOS - bestehend aus Josephine Saalmann, Daniel Böhme und Danny Wang (alle Kl. 10a) - den 7. Platz erreicht.
  
April 2010 Unsere Mannschaft – Julius Huhn, Hoàng Lê und Sebastian Manecke – hat beim Mannschaftswettbewerb Mathematik der Jahrgangsstufe 11 am Heisenberggymnasium Riesa den 1. Platz belegt.


Adam-Ries-Wettbewerb
April 2010 Beim sächsischen Landeswettbewerb waren erfolgreich:

  Karl Hellig Kl. 5 2. Preis qualifiziert für 3. Stufe
  Margarete Ketelsen Kl. 5 3. Preis qualifiziert für 3. Stufe
 
Juni 2010 Bei der 3. Runde (Vierländerwettbewerb) waren erfolgreich:
 
  Karl Hellig Kl. 5 1. Preis Gesamtsieger
  Margarete Ketelsen Kl. 5 21. Platz  


Princeton University Math Competition
November 2009 Anne Sauermann, Franz Besold (beide Kl. 9), Lisa Sauermann, Julius Huhn, Tim Hutschenreiter, Sebastian Manecke, Bilgin Osmanodja und Dang-Khoa Pham (jeweils Kl. 11) erringen als Team den 1. Preis beim PUMaC (Princeton University Math Competition). Als einziges Team erreichen sie die volle Punktzahl.


Digitaler Adventskalender 2009
Januar 2010 Tim Hutschenreiter (Kl. 11) hat beim "Digitalen Adventskalender 2009" den 3. Platz in der Klassenstufe 11 errungen.


Känguru-Wettbewerb
Mai 2010 Max Kanold (Kl. 9) wurde vom Verein Mathematikwettbewerb Känguru e.V. für das Internationale Mathematische Sommercamp vom 05. – 14.08.2010 nach Zakopane (Polen) aufgrund seiner sehr guten Leistungen bei diesem Wettbewerb eingeladen.


Korrespondenzzirkel Mathematik
Juni 2010 Beim Spezialistenlager für die erfolgreichsten Teilnehmer des Korrespondenzzirkels Mathematik Kl. 5 gingen 12 der 25 vergebenen Preise an Schüler der MANOS.

  Christian Schmidt Kl. 5c 1. Preis  
  Sebastian Meyer Kl. 5b 1. Preis  
  Tim Noack Kl. 5a 1. Preis  

  Karl Hellig Kl. 5c 2. Preis  
  Alvar Kaniewski Kl. 5c 2. Preis  
  Thomas Nowicki Kl. 5c 2. Preis  
  Jakob Rothe Kl. 5b 2. Preis  

  Elin Grählert Kl. 5a 3. Preis  
  Philipp Nündel Kl. 5a 3. Preis  
  Janina Bolten Kl. 5a 3. Preis  
  Fabian Scheurer Kl. 5b 3. Preis  
  Alexander Thees Kl. 5b 3. Preis  


Physik

Internationale PhysikOlympiade
September 2009 Folgende Schüler haben die zweite Auswahlrunde der 41. Internationalen PhysikOlympiade erreicht:

  Anne Sauermann Kl. 9    
  Georg Krause Kl. 10    
  Jonas Schadt Kl. 10    
  Dang-Khoa Pham Kl. 11    
  Tim Hutschenreiter Kl. 11    
  Hoàng Lê Kl. 11    
  Julius Huhn Kl. 11    
  Jan Philipp Kupke Kl. 11    
  Sergej Borisenko Kl. 11    
  
Dezember 2009 Aufgrund ihres Erfolgs in der zweiten Runde wurden zur dritten Auswahlrunde der IPhO eingeladen:

  Anne Sauermann Kl. 9    
  Georg Krause Kl. 10    
  Tim Hutschenreiter Kl. 11    
  Dang-Khoa Pham Kl. 11    
  
Februar 2010 Für die vierte Auswahlrunde haben sich qualifiziert:

  Tim Hutschenreiter Kl. 11    
  Dang-Khoa Pham Kl. 11   eingeladen zum Vorbereitungsseminar zur
European Union Science Olympiad (EUSO)
  


11. Sächsische Physikolympiade
Dezember 2009 Folgende Schüler haben sich sehr erfolgreich an der ersten Stufe beteiligt:

  Minh Duc Nguyen Kl. 6   delegiert zur Regionalrunde
  Tristan Ranff Kl. 6   delegiert zur Regionalrunde
  Alrik Titze Kl. 6   delegiert zur Regionalrunde
  Tim Scheurer Kl. 6   delegiert zur Regionalrunde
  Felix Rieck Kl. 6   delegiert zur Regionalrunde
  Felix Gierth Kl. 6   delegiert zur Regionalrunde
  Julius Beck Kl. 6   delegiert zur Regionalrunde
  Hanna Kallweit Kl. 6   delegiert zur Regionalrunde
  Alexandra Kalaitzidou Kl. 6   delegiert zur Regionalrunde
  Maria Rosner Kl. 6   delegiert zur Regionalrunde
  Jalell Che Fobugwe Kl. 6   delegiert zur Regionalrunde
  Alexandra Seidl Kl. 7   delegiert zur Regionalrunde
  Florian Hohlfeld Kl. 7   delegiert zur Regionalrunde
  Franz Hohlfeld Kl. 7   delegiert zur Regionalrunde
  Nele Stadler Kl. 7   delegiert zur Regionalrunde
  Ludwig Strietzel Kl. 7   delegiert zur Regionalrunde
  Maximilian Teubert Kl. 7   delegiert zur Regionalrunde
  Paul Druschke Kl. 7   delegiert zur Regionalrunde
  Julius Hoffmann Kl. 7   delegiert zur Regionalrunde
  Sven Jandura Kl. 7   delegiert zur Regionalrunde
  Gregor Salchert Kl. 8   delegiert zur Regionalrunde
  Klara Knupfer Kl. 8   delegiert zur Regionalrunde
  Daniel Dohndorf Kl. 8   delegiert zur Regionalrunde
  Paula Kipf Kl. 8   delegiert zur Regionalrunde
  Konstantin Wehrwein Kl. 8   delegiert zur Regionalrunde
  Julius Schreiber Kl. 8   delegiert zur Regionalrunde
  Christoph Stemmermann Kl. 8   delegiert zur Regionalrunde
  Johann Voigt Kl. 8   delegiert zur Regionalrunde
  Hannes Wolfgramm Kl. 9   delegiert zur Regionalrunde
  Anne Sauermann Kl. 9   delegiert zur Regionalrunde
  Jakob Mühlwitz Kl. 9   delegiert zur Regionalrunde
  Edward Rupp Kl. 9   delegiert zur Regionalrunde
  Stephanie Poetke Kl. 9   delegiert zur Regionalrunde
  Robert Mörseburg Kl. 9   delegiert zur Regionalrunde
  Angelika Seidl Kl. 9   delegiert zur Regionalrunde
  Maximilian Kaumann Kl. 9   delegiert zur Regionalrunde
  Franz Besold Kl. 9   delegiert zur Regionalrunde
  Patricia Scholz Kl. 9   delegiert zur Regionalrunde
  Arthur Linnik Kl. 9   delegiert zur Regionalrunde
  Richard Kantelberg Kl. 9   delegiert zur Regionalrunde
  Jonas Schadt Kl. 10   delegiert zur Regionalrunde
  Max Lodel Kl. 10   delegiert zur Regionalrunde
  Georg Krause Kl. 10   delegiert zur Regionalrunde
  Paul Pfitzner Kl. 10   delegiert zur Regionalrunde
  Diana Schoch Kl. 10   delegiert zur Regionalrunde
  Benjamin Pinkau Kl. 10   delegiert zur Regionalrunde
  Ferdinand Rath Kl. 10   delegiert zur Regionalrunde

März 2010 Folgende Schüler haben sich sehr erfolgreich an der zweiten Stufe beteiligt:

  Felix Rieck Kl. 6 2. Preis  
  Tim Scheurer Kl. 6 3. Preis  
  Peter Ostwaldt Kl. 7   delegiert zur Landesolympiade
  Ludwig Strietzel Kl. 7   delegiert zur Landesolympiade
  Franz Hohlfeld Kl. 7   delegiert zur Landesolympiade
  Sven Jandura Kl. 7   delegiert zur Landesolympiade
  Hannes Kracht Kl. 7   delegiert zur Landesolympiade
  Alexandra Seidl Kl. 7   delegiert zur Landesolympiade
  Paul Druschke Kl. 7   delegiert zur Landesolympiade
  Maximilian Teubert Kl. 7   delegiert zur Landesolympiade
  Paula Kipf Kl. 8   delegiert zur Landesolympiade
  Klara Knupfer Kl. 8   delegiert zur Landesolympiade
  Gregor Salchert Kl. 8   delegiert zur Landesolympiade
  Daniel Dohndorf Kl. 8   delegiert zur Landesolympiade
  Angelika Seidl Kl. 9   delegiert zur Landesolympiade
  Arthur Linnik Kl. 9   delegiert zur Landesolympiade
  Anne Sauermann Kl. 9   delegiert zur Landesolympiade
  Richard Kantelberg Kl. 9   delegiert zur Landesolympiade
  Stephanie Poetke Kl. 9   delegiert zur Landesolympiade
  Ferdinand Rath Kl. 10   delegiert zur Landesolympiade
  Benjamin Pinkau Kl. 10   delegiert zur Landesolympiade
  Georg Krause Kl. 10   delegiert zur Landesolympiade
(ohne Teilnahme an 2. Stufe)

April 2010 Folgende Schüler haben sich sehr erfolgreich an der Endrunde in Chemnitz beteiligt:

  Georg Krause Kl. 10 1. Preis  
  Richard Kantelberg Kl. 9 2. Preis  
  Daniel Dohndorf Kl. 8 3. Preis  
  Paul Druschke Kl. 7 Sonderpreis der Initiative Südwestsachsen e.V.
  Hannes Kracht Kl. 7 Anerkennung
  Angelika Seidl Kl. 9 Anerkennung


Mannschaftswettbewerb Physik
April 2010 Unsere Mannschaft Georg Krause, Jonas Schadt und Ferdinand Rath (alle Kl. 10) hat einen 2. Platz beim Mannschaftswettbewerb Physik in Ilmenau erreicht.


Chemie

Wettbewerb "Chemie - die stimmt"       (Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen)
Januar 2010 Folgende Schüler haben sich sehr erfolgreich an der ersten Runde beteiligt:

  Paul Druschke Kl. 7   9. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Paula Kipf Kl. 8 14. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Ludwig Bull Kl. 8 20. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Leonhard Heindel Kl. 8 20. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Julius Schreiber Kl. 8 28. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Linda Kloß Kl. 8 28. Platz qualifiziert für 2. Runde
         
  Anne Sauermann Kl. 9   3. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Arthur Linnik Kl. 9   5. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Sven Roediger Kl. 9   6. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Hannes Wiedemann Kl. 9   8. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Stephanie Poetke Kl. 9   9. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Angelika Seidl Kl. 9   9. Platz qualifiziert für 2. Runde
         
  Benjamin Pinkau Kl. 10   2. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Ferdinand Rath Kl. 10   4. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Josephine Saalmann Kl. 10   4. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Markus Nürnberger Kl. 10   4. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Georg Krause Kl. 10   9. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Max Lodel Kl. 10 13. Platz qualifiziert für 2. Runde

März 2010 Folgende Schüler haben sehr erfolgreich an der 2. Runde teilgenommen:

  Paula Kipf Kl. 8   2. Platz  
  Leonhard Heindel Kl. 8   5. Platz  
  Ludwig Bull Kl. 8   9. Platz  
  Linda Kloß Kl. 8 10. Platz  
  Julius Schreiber Kl. 8 15. Platz  
         
  Anne Sauermann Kl. 9   1. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Arthur Linnik Kl. 9   2. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Stephanie Poetke Kl. 9   4. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Sven Roediger Kl. 9   7. Platz  
  Angelika Seidl Kl. 9   9. Platz  
         
  Benjamin Pinkau Kl. 10   1. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Ferdinand Rath Kl. 10   1. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Georg Krause Kl. 10   4. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Max Lodel Kl. 10   6. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Jonas Schadt Kl. 10 10. Platz  

Juni 2010 Folgende Schüler haben sich sehr erfolgreich an der dritten Runde beteiligt:

  Arthur Linnik Kl. 9   2. Platz  
  Anne Sauermann Kl. 9   4. Platz  
  Stephanie Poetke Kl. 9   8. Platz  
  Ferdinand Rath Kl. 10   7. Platz  


Vierländerwettbewerb Chemie
November 2009 Lisa Sauermann (Kl. 11) belegte bei den theoretischen Einzelklausuren den 3. Platz und bei der experimentellen Mannschaftsbewertung zusammen mit drei weiteren Schülern aus Leipzig den 2. Platz.


Internationale Chemieolympiade
November 2009 An der 1. Runde haben erfolgreich teilgenommen:

  Lisa Sauermann Kl. 11   qualifiziert für 2. Runde
  Bilgin Osmanodja Kl. 11   qualifiziert für 2. Runde

März 2010 An der 3. Runde hat erfolgreich teilgenommen:

  Lisa Sauermann Kl. 11   qualifiziert für Vorbereitungsseminar zur IChO


Mannschaftswettbewerb Chemie
März 2010 Beim Mannschaftswettbewerb Chemie der Sekundarstufe II in Jena sicherte sich unser Team Bilgin Osmanodja, Tim Hutschenreiter (beide Kl. 11) und Thomas Lange (Kl. 12) Platz 1 unter 11 angetretenen Mannschaften.
  
Mai 2010 Beim Mannschaftswettbewerb Chemie der 10. Klassen in Leipzi hat unsere Mannschaft Georg Krause, Max Lodel und Ferdinand Rath den zweiten Platz erreicht.


Biologie

Internationale Biologieolympiade
November 2009 An der 1. Runde hat erfolgreich teilgenommen:

  Tim Hutschenreiter Kl. 11   qualifiziert für 2. Runde

Dezember 2009 An der 2. Runde hat erfolgreich teilgenommen:

  Tim Hutschenreiter Kl. 11   qualifiziert für 3. Runde

März 2010 An der 3. Runde hat erfolgreich teilgenommen:

  Tim Hutschenreiter Kl. 11 5. Platz qualifiziert für 4. Runde

Mannschaftswettkampf Biologie
Oktober 2009 Unsere Mannschaft Eric Struck, Tim Hutschenreiter und Lisa Sauermann (alle Kl. 11) belegte beim Mannschaftswettkampf der Sekundarstufe II in Halle einen guten 6. Platz unter 12 teilnehmenden Mannschaften.
  
März 2010 Unser Team Diana Schoch, Francie Neinhuis und Ferdinand Rath hat beim Mannschaftswettbewerb Biologie der Klassenstufe 10 in Erfurt einen guten 4. Platz unter 11 teilnehmenden Mannschaften erreicht.


Geografie

Wettbewerb "National Geographic Wissen 2010"
März 2010 Am 01.03.10 nahmen die Klassenstufensieger der 1. Stufe an der 2. Stufe des Wettbewerbs teil:

  Tim Scheurer Kl. 6    
  Franz Hohlfeld Kl. 7    
  Gregor Salchert Kl. 8    
  Nicholas Knauf Kl. 9 Schulsieger -  delegiert zum Landeswettbewerb
  Daniel Böhme Kl. 10    
         
März 2010 Landeswettbewerb:
         
  Nicholas Knauf Kl. 9 3. Platz  


Informatik

Informatik-Biber
November 2009 In der Altersgruppe Klasse 5 und 6 waren erfolgreich:

  Christian Schmidt Kl. 5 1. Platz  
  Pauline Werner Kl. 5 2. Platz  
  Paul Jokubeit Kl. 5 3. Platz  
  Leonard Trommler Kl. 5 4. Platz  
  Antonia Witzleb Kl. 5 5. Platz  
  Konrad Schäfer Kl. 5 6. Platz  
  Karl Albrecht Hellig Kl. 5 6. Platz  
  Mohamed Ala Laourine Kl. 5 6. Platz  
         
  Jonathan Diez Kl. 6 1. Platz  
  Felix Kunzmann Kl. 6 1. Platz  
  Konstantin Schwetlick Kl. 6 1. Platz  
  Jewgenij Baburkin Kl. 6 2. Platz  
  Tim Aurin Kl. 6 3. Platz  
  Tim Sprung Kl. 6 3. Platz  
  Lorenz Böttcher Kl. 6 3. Platz  
  Marcus Adam Kl. 6 3. Platz  
  Cedric Lüders Kl. 6 3. Platz  
  Felix Finke Kl. 6 4. Platz  
  Laura Riedel Kl. 6 5. Platz  
  Alexandra Molodtsova Kl. 6 6. Platz  
  Tim Scheurer Kl. 6 6. Platz  


Sächsischer Informatikwettbewerb
Mai 2010 Beim Landeswettbewerb wurden folgende Platzierungen erreicht:

  Georg Krause Kl. 10 Preisträger  
  Thomas Lange Kl. 12 Preisträger  
  Tim Stelzig Kl. 8   4. Platz  
  Franz Besold Kl. 9   4. Platz  
  Robert Mörseburg Kl. 9   5. Platz  
  Maximilian Rausch Kl. 8   7. Platz  
  Jonathan Gruner Kl. 9   7. Platz  
  Johann Christoph Voigt Kl. 8   9. Platz  
  Sebastian Manecke Kl. 11   9. Platz  
  Johannes Kirchhof Kl. 12 15. Platz  
  Emanuel Conrad Mey Kl. 8 19. Platz  


International Junior Science Olympiad

Auswahlverfahren zur 6. IJSO
August 2009 An der 1. und 2. Runde haben erfolgreich teilgenommen:

  Anne Sauermann Kl. 9   qualifiziert für 3. Runde
  Bilgin Osmanodja Kl. 11   qualifiziert für 3. Runde

Oktober 2009 An der 3. und 4. Runde haben erfolgreich teilgenommen:

  Anne Sauermann Kl. 9   qualifiziert für die Deutschland-Mannschaft
  Bilgin Osmanodja Kl. 11   qualifiziert für die Deutschland-Mannschaft


6th International Junior Science Olympiad in Baku (Aserbaidschan)
Dezember 2009 Einzelwertung:

  Bilgin Osmanodja Kl. 11 Goldmedaille  
  Anne Sauermann Kl. 9 Silbermedaille  

  Experimenteller Wettbewerb:

  Bilgin Osmanodja Kl. 11 Goldmedaille  
  Anne Sauermann Kl. 9 Goldmedaille  


European Union Science Olympiad

Auswahlverfahren zur 8. EUSO
Februar 2010 Für die Auswahlrunde haben sich qualifiziert:

  Anne Sauermann Kl. 9    
  Georg Krause Kl. 10    
  Dang-Khoa Pham Kl. 11    


März 2010 Für das deutsche 6-Mann-Team zur 8. EUSO haben sich qualifiziert:

  Anne Sauermann Kl. 9    
  Dang-Khoa Pham Kl. 11    


8th European Union Science Olympiad in Göteborg (Schweden)
April 2010 Die deutsche Mannschaft geht als Beste aus dem Wettbewerb hervor.

  Dang-Khoa Pham Kl. 11 Goldmedaille B-Team   -   Platz 2
  Anne Sauermann Kl. 9 Goldmedaille A-Team   -   Platz 4


"Jugend forscht 2010"

Regionalwettbewerb Dresden
März 2010 Unser Gymnasium vertrat beim Regionalwettbewerb "Jugend forscht":

  Tina Renno Kl. 12 Regionalsiegerin
Kategorie Chemie
qualifiziert für Landeswettbewerb

Landeswettbewerb
März 2010 Beim Landeswettbewerb in Leipzig war sehr erfolgreich:

  Tina Renno Kl. 12 Kategorie Chemie 3. Platz und Sonderpreis des
Sächsischen Staatsministeriums
für Kultus und Sport


"Jugend debattiert"

Regionalwettbewerb Dresden
März 2010 Am Regionalwettbewerb nahmen erfolgreich teil und erreichten das Finale:

  Martin Lindner Kl. 11 1. Platz delegiert zum Landeswettbewerb
  Julius Huhn Kl. 11 2. Platz delegiert zum Landeswettbewerb
  Anne Sauermann Kl. 9 4. Platz  

Landeswettbewerb
April 2010 Beim Landeswettbewerb in Leipzig war sehr erfolgreich:

  Martin Lindner Kl. 11 2. Platz delegiert zum Bundeswettbewerb

Bundeswettbewerb
Juni 2010 Beim Bundeswettbewerb in Berlin war sehr erfolgreich:

  Martin Lindner Kl. 11 Bundespreis  


Fremdsprachen

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2010
Juni 2010 Beim Landesausscheid des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen war erfolgreich:

  Paul Pfitzner Kl. 10 8. Platz Einsprachenwettbewerb Latein


Schach

Schulschachmeisterschaft Klassen 5 - 8
Januar 2010 Schulmeister Kl. 5 - 6:

  Niccolo Reiche Kl. 5a 1. Platz  
  Christoph Heynold Kl. 5c 2. Platz  
  Karl Mau Kl. 5c 3. Platz  
 
  Schulmeister Kl. 7 - 8:
 
  Marten Viereck Kl. 8a 1. Platz  
  Pascal Rieck Kl. 7a 2. Platz  
  Alexander Christen Kl. 7c 3. Platz  
 
  Rangliste nach der 5. Runde:
 
  Marten Viereck Kl. 8a 1. Platz  
  Niccolo Reiche Kl. 5a 2. Platz  
  Pascal Rieck Kl. 7a 3. Platz  
  Alexander Christen Kl. 7c 4. Platz  
  Julius Fiedler Kl. 7b 5. Platz  
  Sebastian Mörbe Kl. 7a 6. Platz  

Landesfinale Schulschach 2010
März 2010 In der WK IV (U13) erspielten sich Colin Heidelberger (KL. 7), Simon Birkenheuer (Kl. 6), Robert Scholz und Niccolo Reiche (beide Kl. 5) Platz 1.

Lasker-Pokal Dresden 2010
März 2010 In Kategorie B (gemischt mit Vereinsspieler) holten sich Simon Birkenheuer, Alexander Brand, Richard Seffert (alle Kl. 6) und Sebastian Mörbe (Kl. 7) den Sieg.

Benno-Pokal 2010
Juni 2010 Die Mannschaft Martin Röbke (Kl. 9), Alexander Christen (Kl. 7), Simon Birkenheuer (Kl. 6) und Niccolo Reiche (Kl. 5) erkämpfte sich den 2. Platz.


Sport

Schulpokal   -   Leichtathletik
Juni 2010 Mannschaft Mädchen Kl. 5 - 6 4. Platz
 
  Paula Eggert (Sprint und Staffel), Alexandra Molodtsowa (Weit), Ella Hirche (Hoch), Sophia Nagel (Ball und Staffel), Hanna Kallweit (800m), Lena Greifenhagen (Staffel) und Marthe Seidel (Staffel)
 
  Mannschaft Jungen Kl. 5 - 6 2. Platz
 
  Richard Seiffert (Sprint und Staffel), Johann Günther (Weit und Staffel), Lorenz Böttger (Hoch), Franz Strangalis (Ball und Staffel), Felix Römisch (1000m) und Jalell Fobugue (Staffel)
 
  Mannschaft Jungen Kl. 7 - 8 2. Platz
 
  Maxim Netzband (Sprint und Staffel), Franz Katholing (Weit und Staffel), Tim Richter (Hoch und Staffel), Raphael Theilen (Kugel), Tim Pagels (1000m) und Florian Franke (Staffel)


Amateurfunk

2. Ranglistenlauf im Amateurfunkpeilen (ARDF)
Juni 2010 Beim 2. Ranglistenlauf im Amateurfunkpeilen (ARDF) Deutschland   -   Tschechien war erfolgreich:

  Jonas Liebsch Kl. 6 1. Platz in der Kategorie M13 im 80m-Wettbewerb