Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium   Logo
StartseiteAktuellesSchuleSchülerElternEhemaligeFördervereinArchivLinksKontakt

Die MANOS

Qualitätssicherung

Schulgeschichte

Rundgang

Lehrer

Fächer

Stundenpläne

Beratungslehrer

Bibliothek

Schülererfolge
  Schuljahr 2016/2017
  Schuljahr 2015/2016
  Schuljahr 2014/2015
  Schuljahr 2013/2014
  Schuljahr 2012/2013
  Schuljahr 2011/2012
  Schuljahr 2010/2011
  Schuljahr 2009/2010
  Schuljahr 2008/2009
  Schuljahr 2007/2008
  Schuljahr 2006/2007
  Schuljahr 2005/2006
  Schuljahr 2004/2005
  Schuljahr 2003/2004
  Schuljahr 2002/2003
  Schuljahr 2001/2002

Wissenschaftliche Arbeit

Besondere Unterrichtsformen

AGs

SchulKunstgalerie

Aufnahme

 Druckansicht

 
Herausragende Wettbewerbsergebnisse
im Schuljahr 2008/09


Mathematik - Physik - Chemie - Biologie - Geografie - IJSO - EUSO - Musik - Fremdsprachen - Schach



Mathematik

48. Mathematik-Olympiade - 2. Stufe
Januar 2009 75 Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums errangen bei der 2. Stufe der 48. Mathematikolympiade einen ersten, zweiten oder dritten Preis.
 
Die Preisträger sind:

  Simon Birkenheuer Kl. 5 1. Preis  
  Jonathan Diez Kl. 5 1. Preis  
  Felix Finke Kl. 5 1. Preis  
  Felix Kunzmann Kl. 5 1. Preis  
  Jingfei Liu Kl. 6 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Maximilian Rausch Kl. 7 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Raphael Theilen Kl. 7 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Marten Viereck Kl. 7 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Johann Voigt Kl. 7 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Nils Bendt Kl. 8 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Franz Besold Kl. 8 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Robert Mörseburg Kl. 8 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Anne Sauermann Kl. 8 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Paul Pfitzner Kl. 9 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Dang-Khoa Pham Kl. 10 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Lisa Sauermann Kl. 10 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Lisa Hutschenreiter Kl. 12 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Evgenija Shmirina Kl. 12 1. Preis delegiert zur Landesolympiade
         
  Toni Gliege Kl. 5 2. Preis  
  Alexander Nagel Kl. 5 2. Preis  
  Alexey Poznyakovskiy Kl. 5 2. Preis  
  Tim Scheurer Kl. 5 2. Preis  
  Constantin Schwetlick Kl. 5 2. Preis  
  Tim Sprung Kl. 5 2. Preis  
  Juliane Evert Kl. 6 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Julius Fiedler Kl. 6 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Franz Hohlfeld Kl. 6 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Sven Jandura Kl. 6 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Erik Schulz Kl. 6 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Daniel Dohndorf Kl. 7 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Paula Kipf Kl. 7 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Klara Knupfer Kl. 7 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Sven Roediger Kl. 8 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Edward Rupp Kl. 8 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Patricia Scholz Kl. 8 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Angelika Seidl Kl. 8 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Daniel Böhme Kl. 9 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Georg Krause Kl. 9 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Josephine Saalmann Kl. 9 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Julius Huhn Kl. 10 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Tim Hutschenreiter Kl. 10 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Jan Philipp Kupke Kl. 10 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Sebastian Manecke Kl. 10 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Kai Bastian Michael Kl. 10 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Bilgin Osmanodja Kl. 10 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
  Hagen Schmidtchen Kl. 10 2. Preis delegiert zur Landesolympiade
         
  Karl Hellig Kl. 4 3. Preis  
  Brandon Fobugwe Kl. 5 3. Preis  
  Philipp Hänicke Kl. 5 3. Preis  
  Alexandra Kalaitzidou Kl. 5 3. Preis  
  Alexandra Molodtsova Kl. 5 3. Preis  
  Lara Pinar Kl. 5 3. Preis  
  Maria Rosner Kl. 5 3. Preis  
  Erik Rothe Kl. 5 3. Preis  
  Christoph B. Eltz Kl. 6 3. Preis  
  Paul Hoffmann Kl. 6 3. Preis  
  Jonathan Hofmann Kl. 6 3. Preis  
  Peter Ostwaldt Kl. 6 3. Preis  
  Kai Pfefferkorn Kl. 7 3. Preis  
  Tim Stelzig Kl. 7 3. Preis  
  Justus Kaiser Kl. 8 3. Preis  
  Max Kanold Kl. 8 3. Preis  
  Maximilian Kaumann Kl. 8 3. Preis  
  Lisa Marie Riedel Kl. 8 3. Preis  
  Franz Schilling Kl. 8 3. Preis  
  Maximilian Kießler Kl. 9 3. Preis  
  Markus Nürnberger Kl. 9 3. Preis  
  Benjamin Pinkau Kl. 9 3. Preis  
  Rico Ranft Kl. 9 3. Preis  
  Diana Schoch Kl. 9 3. Preis  
  Sergej Borisenko Kl. 10 3. Preis  
  Wilhelm Seidemann Kl. 10 3. Preis
  Thomas Lange Kl. 11 3. Preis  
  Albert Lehr Kl. 11 3. Preis  
  Jakob Olbrich Kl. 12 3. Preis delegiert zur Landesolympiade
         

48. Mathematik-Olympiade - 3. Stufe
Februar 2009 Hervorragende Ergebnisse bei der Landesolympiade erzielten:

  Franz Besold Kl. 8 1. Preis delegiert zum Landesseminar
  Anne Sauermann Kl. 8 1. Preis delegiert zum Landesseminar
  Lisa Sauermann Kl. 12 1. Preis delegiert zum Landesseminar
  Daniel Dohndorf Kl. 7 2. Preis  
  Maximilian Rausch Kl. 7 2. Preis  
  Johann Christoph Voigt Kl. 7 2. Preis  
  Angelika Seidl Kl. 8 2. Preis delegiert zum Landesseminar
  Sebastian Manecke Kl. 10 2. Preis delegiert zum Landesseminar
  Dang-Khoa Pham Kl. 10 2. Preis delegiert zum Landesseminar
  Franz Hohlfeld Kl. 6 3. Preis  
  Jingfei Liu Kl. 6 3. Preis  
  Klara Knupfer Kl. 7 3. Preis  
  Sven Roediger Kl. 8 3. Preis  
  Tim Hutschenreiter Kl. 10 3. Preis delegiert zum Landesseminar
  Bilgin Osmanodja Kl. 10 3. Preis delegiert zum Landesseminar
  Lisa Hutschenreiter Kl. 12 3. Preis delegiert zum Landesseminar
  Julius Fiedler Kl. 6   Anerkennung
  Raphael Theilen Kl. 7   Anerkennung
  Marten Viereck Kl. 7   Anerkennung
  Nils Berndt Kl. 8   Anerkennung
  Robert Mörseburg Kl. 8   Anerkennung
  Georg Krause Kl. 9   Anerkennung
  Paul Pfitzner Kl. 9   Anerkennung


März 2009 Franz Besold, Anne Sauermann (beide Kl. 8), Dang-Khoa Pham (Kl. 10), Lisa Sauermann (Kl. 10, startet in Kl. 11) und Lisa Hutschenreiter (Kl. 12) haben sich im Landesseminar für die sächsische Mannschaft zur Bundesrunde (4. Stufe) der Mathematikolympiade qualifiziert.


48. Mathematik-Olympiade - Bundesrunde
Mai 2009 In der Finalrunde der 48. Deutschen Mathematikolympiade waren erfolgreich:

  Franz Besold Kl. 8 2. Preis  
  Anne Sauermann Kl. 8 2. Preis  
  Lisa Sauermann Kl. 11 1. Preis  
  Lisa Hutschenreiter Kl. 12 2. Preis  


Bundeswettbewerb Mathematik
November 2008 An der zweiten Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik 2008 haben sich folgende Schüler erfolgreich beteiligt:

  Lisa Sauermann Kl. 9* 1. Preis qualifiziert für Endrunde
  Lisa Hutschenreiter Kl. 11* 1. Preis qualifiziert für Endrunde
  Jakob Olbrich Kl. 11* 3. Preis  
 
* Klassenstufe zum Zeitpunkt der Wettbewerbsrunde


Mannschaftswettbewerb Mathematik
März 2009 Die Mannschaft Josephine Saalmann, Daniel Böhme (beide 9a) und Markus Nürnberger (9b) hat einen achtbaren elften Platz beim Mannschaftswettbewerb Mathematik in Magdeburg belegt.
  
  Die Mannschaft der Klassenstufe 10 Sebastian Manecke, Julius Huhn und Bilgin Osmanodja (alle 10b) belegten in Cottbus einen hervorragenden zweiten Platz.
Kai Bastian Michael (10a), Tim Hutschenreiter und Dang-Khoa Pham (beide 10b) platzierten sich mit ihrem achten Platz immer noch in der vorderen Hälfte.


Internationale Mathematik-Olympiade
Juli 2009 Lisa Sauermann (Kl. 10) hat bei der 50. Internationalen Mathematik-Olympiade in Bremen eine Goldmedaille für das deutsche Team gewonnen und belegte mit 41 von maximal 42 Punkten einen dritten Platz in der Gesamtwertung.


Korrespondenzzirkel Mathematik
Juni 2009 Beim Spezialistenlager für die erfolgreichsten Teilnehmer des Korrespondenzzirkels Mathematik Kl. 5 gingen 17 der 28 vergebenen Preise an Schüler der MANOS.

  Simon Birkenheuer Kl. 5b 1. Preis  
  Maria Rosner Kl. 5a 1. Preis  
  Thanh Tung Hoang Kl. 5b 1. Preis  
  Isabella Seidl Kl. 5c 1. Preis  
  Viktoria Rupp Kl. 5c 1. Preis  
  Johannes Kollatz Kl. 5b 1. Preis  

  Yewgenij Baburkin Kl. 5a 2. Preis  
  Felix Kunzmann Kl. 5a 2. Preis  
  Tim Scheurer Kl. 5b 2. Preis  

  Tristan Ranff Kl. 5c 3. Preis  
  Julius Beck Kl. 5a 3. Preis  
  Jonathan Diez Kl. 5b 3. Preis  
  Lena Eggert Kl. 5b 3. Preis  
  Johann Günther Kl. 5b 3. Preis  
  Nicholas Kirsch Kl. 5c 3. Preis  
  Alexandra Kalaitzidou Kl. 5a 3. Preis  
  Eric Wolf Kl. 5b 3. Preis  


Physik

Internationale Physikolympiade
September 2008 Folgende Schüler haben die zweite Runde der Internationalen Physikolympiade erreicht:

  Tim Hutschenreiter Kl. 10    
  Dang-Khoa Pham Kl. 10    
  Lisa Hutschenreiter Kl. 12    
  Carsten Braune Kl. 12    
  
Dezember 2008 In der zweiten Runde waren erfolgreich und wurden zur dritten Runde der IPhO eingeladen:

  Lisa Hutschenreiter Kl. 12 Rang 2  
  Tim Hutschenreiter Kl. 10 Rang 3  
  
Februar 2009 In der dritten Runde waren erfolgreich:

  Lisa Hutschenreiter Kl. 12 Rang 9 delegiert zur vierten Runde
  Tim Hutschenreiter Kl. 10 Rang 27 eingeladen zum Vorbereitungsseminar zur
European Union Science Olympiad (EUSO)
  


10. Sächsische Physikolympiade
März 2009 Folgende Schüler haben sich sehr erfolgreich an der zweiten Runde beteiligt:

  Peter Ostwaldt Kl. 6 1. Preis  
  Julius Fiedler Kl. 6 3. Preis  
  Hannes Kracht Kl. 6 3. Preis  
  Daniel Dohndorf Kl. 7   delegiert zur Landesolympiade
  Paula Kipf Kl. 7   delegiert zur Landesolympiade
  Klara Knupfer Kl. 7   delegiert zur Landesolympiade
  Julius Schreiber Kl. 7   Anerkennung
  Anne Sauermann Kl. 8   delegiert zur Landesolympiade
  Robert Mörseburg Kl. 8   delegiert zur Landesolympiade
  Jörn Bannies Kl. 8   Anerkennung
  Franz Besold Kl. 8   Anerkennung
  Georg Krause Kl. 9   delegiert zur Landesolympiade
  Paul Pfitzner Kl. 9   delegiert zur Landesolympiade
  Ferdinand Rath Kl. 9   delegiert zur Landesolympiade
  Jonas Schadt Kl. 9   delegiert zur Landesolympiade
  Daniel Böhme Kl. 9   delegiert zur Landesolympiade
  Tim Hutschenreiter Kl. 10   delegiert zur Landesolympiade
  Dang-Khoa Pham Kl. 10   delegiert zur Landesolympiade
  Jan Philipp Kupke Kl. 10   delegiert zur Landesolympiade
  Hagen Schmidtchen Kl. 10   delegiert zur Landesolympiade
  Julius Huhn Kl. 10   delegiert zur Landesolympiade

April 2009 Folgende Schüler haben sich sehr erfolgreich an der Endrunde in Chemnitz beteiligt:

  Daniel Dohndorf Kl. 7 1. Preis  
  Jonas Schadt Kl. 9 1. Preis  
  Dang-Khoa Pham Kl. 10 1. Preis  
  Paula Kipf Kl. 7 2. Preis  
  Tim Hutschenreiter Kl. 10 2. Preis  
  Anne Sauermann Kl. 8 3. Preis  

Mannschaftswettbewerb Physik
Mai 2009 Unsere Mannschaft Sergej Borisenko, Julius Huhn und Hagen Schmidtchen (alle Kl. 10) hat einen 4. Platz beim Mannschaftswettbewerb Physik in Ilmenau erreicht.
  
  Beim Mannschaftswettbewerb Physik für Spezialschulen in Jena belegte unser Team Georg Krause, Max Lodel und Jonas Schadt (alle Kl. 9b) unter den 18 teilnehmenden Mannschaften den 9. Platz.

Bundeswettbewerb Physik
Februar 2009 Dang-Khoa Pham (Kl. 10b) hat sich mit einem sehr guten zweiten Preis für die 2. Runde des
15. Bundeswettbewerbs Physik qualifiziert.
  
Mai 2009 In der 2. Runde des 15. Bundeswettbewerbs Physik erhielt Dang-Khoa Pham (Kl. 10b) eine Anerkennung.


Chemie

Experimentalwettbewerb "Chemkids"
Januar 2009 Folgende Schüler haben "sehr erfolgreich teilgenommen":

  Marten Viereck Kl. 7 eingeladen zum Schülerpraktikum an der FH Merseburg
  Anne Sauermann Kl. 8 eingeladen zum Schülerpraktikum an der Uni in Mainz
  Philipp Plotz Kl. 8 eingeladen zum Schülerpraktikum an der FH Merseburg
  Angelica Seidl Kl. 8    
  Franz Schilling Kl. 8    
  Patricia Scholz Kl. 8    

  "Erfolgreich teilgenommen" haben folgende Schüler:

  Felix Gierth Kl. 5    
  Alrik Titze Kl. 5    
  Paula Kipf Kl. 7    
  Konstantin Bloße Kl. 8    
  Georg Hetland Kl. 8    
  Richard Kantelberg Kl. 8    
  Maximilian Kaumann Kl. 8    
  Justus Kaiser Kl. 8    
  Eik Kleditzsch Kl. 8    
  Gregor Michael Kl. 8    
  Wieland Porep Kl. 8    
  Sven Roediger Kl. 8    
  Angelika Seidl Kl. 8    


Wettbewerb "Chemie - die stimmt"       (Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen)
Januar 2009 Folgende Schüler haben sich sehr erfolgreich an der ersten Runde beteiligt:

  Daniel Böhme Kl. 9   1. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Benjamin Pinkau Kl. 9   1. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Rico Ranft Kl. 9   1. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Markus Nürnberger Kl. 9   5. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Georg Krause Kl. 9   8. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Diana Schoch Kl. 9   8. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Paul Pfitzner Kl. 9 11. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Nikita Votintsev Kl. 9 15. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Elizaveta Klioner Kl. 9 15. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Max Lodel Kl. 9 15. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Jonas Schadt Kl. 9 20. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Sebastian Herrmann Kl. 9 21. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Johannes Otto Karl Kl. 9 21. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Andy Buchwald Kl. 9 21. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Francie-Lisa Neinhuis Kl. 9 21. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Josephine Saalmann Kl. 9 27. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Martin Schote Kl. 9 27. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Tim Hutschenreiter Kl. 10   1. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Lisa Sauermann Kl. 10   5. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Suse Wiedemann Kl. 10   6. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Dang-Khoa Pham Kl. 10   9. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Wilhelm Seidemann Kl. 10 10. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Sergej Borisenko Kl. 10 14. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Florian Morgner Kl. 10 14. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Hoàng Lê Kl. 10 17. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Kai Bastian Michael Kl. 10 17. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Jan Philipp Kupke Kl. 10 21. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Hagen Schmidtchen Kl. 10 21. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Luise Redetzky Kl. 10 26. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Liliya Lukynchuk Kl. 10 28. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht
  Bilgin Osmanodja Kl. 10 32. Platz qualifiziert für 2. Runde
  Lydia Hertel Kl. 10 32. Platz Qualifikationspunktzahl für 2. Runde erreicht

März 2009 Von allen Schülern unseres Gymnasiums, die die Qualifikationspunktzahl erreicht haben, wurden 14 Schüler für die 2. Runde ausgewählt:

  Georg Krause Kl. 9   1. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Benjamin Pinkau Kl. 9   5. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Daniel Böhme Kl. 9   8. Platz  
  Paul Pfitzner Kl. 9 10. Platz  
  Max Lodel Kl. 9 11. Platz  
  Jonas Schadt Kl. 9 12. Platz  
  Diana Schoch Kl. 9 13. Platz  
  Dang-Khoa Pham Kl. 10   1. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Bilgin Osmanodja Kl. 10   2. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Tim Hutschenreiter Kl. 10   3. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Lisa Sauermann Kl. 10   4. Platz qualifiziert für 3. Runde
  Kai Bastian Michael Kl. 10 14. Platz  
  Suse Wiedemann Kl. 10 14. Platz  
  Wilhelm Seidemann Kl. 10 16. Platz  

Juni 2009 Folgende Schüler haben sich sehr erfolgreich an der dritten Runde beteiligt:

  Georg Krause Kl. 9     3. Platz  
  Tim Hutschenreiter Kl. 10     1. Platz  
  Dang-Khoa Pham Kl. 10     2. Platz  
  Lisa Sauermann Kl. 10     4. Platz  
  Bilgin Osmanodja Kl. 10     5. Platz  

  Im Mannschaftswettbewerb der dritten Runde (jeweils zusammen mit zwei weiteren Schülern aus Sachsen-Anhalt und Thüringen) waren erfolgreich:

  Georg Krause Kl. 9     2. Platz  
  Tim Hutschenreiter Kl. 10     2. Platz  
  Dang-Khoa Pham Kl. 10     3. Platz  


Internationale Chemieolympiade
Oktober 2008 An der 1. Runde haben erfolgreich teilgenommen:

  Lisa Hutschenreiter Kl. 12   qualifiziert für 2. Runde
  Thomas Lange Kl. 11   qualifiziert für 2. Runde
  Dang-Khoa Pham Kl. 10    


Mannschaftswettbewerb Chemie
März 2009 Lisa Hutschenreiter, Thomas Lange und Paul Schulze belegten beim Mannschaftswettbewerb Chemie in Klassenstufe 11/12 in Jena von den 12 teilnehmenden Mannschaften den 3. Platz.
  
März 2009 Beim Mannschaftswettbewerb Chemie der 9. Klassen in Ilmenau hat unsere Mannschaft Georg Krause, Benjamin Pinkau und Max Lodel den zweiten Platz erreicht.


Biologie

Bio-Olympiade der 7. Klassen
April 2009 An der 2. Runde hat erfolgreich teilgenommen:

  Tristan Schuh Kl. 7   qualifiziert für 3. Runde


Internationale Biologieolympiade
Januar 2009 Tim Hutschenreiter (Kl. 10) hat erfolgreich an der 2. Runde der Internationalen Biologieolympiade teilgenommen und sich für die 3. Runde der IBO qualifiziert.
  
Februar 2009 Tim Hutschenreiter (Kl. 10) war auch in der 3. Runde der Internationalen Biologieolympiade als dritter seiner Altersklasse erfolgreich.


Geografie

Wettbewerb "National Geographic Wissen 2009"
März 2009 Am 02.03.09 nahmen die Klassenstufensieger der 1. Stufe an der 2. Stufe des Wettbewerbs teil:

  Peter Ostwaldt Kl. 6    
  Marten Viereck Kl. 7    
  Nicholas Knauf Kl. 8    
  Daniel Böhme Kl. 9    
  Hoàng Lê Kl. 10 Schulsieger -  delegiert zum Landeswettbewerb
  Wilhelm Seidemann Kl. 10    
  Hagen Schmidtchen Kl. 10    
         
März 2009 Landeswettbewerb:
         
  Hoàng Lê Kl. 10 5. Platz  


International Junior Science Olympiad
 
September 2008 Anne Sauermann (Klasse 8b), Georg Krause (Klasse 9b) und Dang-Khoa Pham (Klasse 10b) haben die Auswahlrunde für die deutsche Mannschaft zur International Junior Science Olympiad (IJSO) erreicht.
  
Oktober 2008 Georg Krause (Klasse 9b) und Dang-Khoa Pham (Klasse 10b) haben sich für die Deutschland-Mannschaft zur IJSO qualifiziert.
  
Dezember 2008 Georg Krause (Klasse 9b) und Dang-Khoa Pham (Klasse 10b) haben bei der 5. IJSO in Korea je eine Silbermedaille errungen.


European Union Science Olympiad

Auswahlverfahren zur 7. EUSO
Februar 2009 Beim Vorbereitungsseminar zur 7. EUSO wurde für das deutsche A-Team zur EUSO ausgewählt:

  Tim Hutschenreiter Kl. 10    


7th European Union Science Olympiad" in Murcia (Spanien)
März/April 2009 Mit dem deutschen A-Team war erfolgreich:

  Tim Hutschenreiter Kl. 10 4. Platz Tim holte 59 von 60 Punkten im Physik-Teil für sein Team


"Jugend musiziert"

46. Regionalwettbewerb Dresden
Januar 2009 Am Regionalwettbewerb nahmen erfolgreich teil:

  Franz Besold Kl. 8 1. Preis Kategorie Duo Klavier und ein Streichinstrument
delegiert zum Landeswettbewerb
  Franz Besold Kl. 8 1. Preis Kategorie Klavier vierhändig
delegiert zum Landeswettbewerb
  Anne Sauermann Kl. 8 3. Preis Kategorie Duo Kunstlied

Landeswettbewerb
März 2009 Beim Landeswettbewerb in Chemnitz war sehr erfolgreich:

  Franz Besold Kl. 8 2. Preis Kategorie Klavier vierhändig


Fremdsprachen

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2009
Mai 2009 Beim Landesausscheid des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen waren erfolgreich:

  Elizaveta Klioner Kl. 9 2. Preis Einsprachenwettbewerb Russisch
  Paul Pfitzner Kl. 9 3. Preis Einsprachenwettbewerb Latein


Schach

Lasker-Pokal Dresden 2009
März 2009 In Kategorie B (Schulen mit Vereinsspieler) holten sich Simon Birkenheuer, Franz Strangalies, Tim Sprung und Brian Helbig (alle Kl. 5) den Sieg.
In Kategorie C (Schulen ohne Vereinsspieler) kämpften sich Jingfei Liu, Sebastian Mörbe, Pascal Rieck und Julius Hoffmann (alle Kl. 6) auf den 2. Platz.

Landesfinale Schulschach 2009
März 2009 In der WK II erspielten sich Albert Lehr (KL. 11), Bilgin Osmanodja, Sebastian Manecke und Tom Faulhaber (jeweils Kl. 10) Platz 3.
In der WK III sicherten sich Marten Viereck, Kai Pfefferkorn (beide Kl. 7), Colin Heidelberger (Kl. 6), Martin Röbke (Kl. 8) und Alexander Christen (Kl. 6) den 2. Platz.

Schulschachmeisterschaft Klassen 6 - 8
Juni 2009 Rangliste nach der 5. Runde:

  Franz Strangalies Kl. 5 1. Platz  
  Pascal Rieck Kl. 6 2. Platz  
  Maxim Netzband Kl. 6 3. Platz  
  Jonas Meintschel Kl. 5 4. Platz  
  Brian Helbig Kl. 5 5. Platz  
  Jingfei Liu Kl. 6 6. Platz