Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium   Logo
StartseiteAktuellesSchuleSchülerElternEhemaligeFördervereinArchivLinksKontakt

Die MANOS

Qualitätssicherung

Schulgeschichte

Rundgang

Lehrer

Fächer

Stundenpläne

Beratungslehrer

Bibliothek

Schülererfolge

Wissenschaftliche Arbeit

Besondere Unterrichtsformen
  Projekte
  Leistungszentren
  Studienfahrt

AGs

SchulKunstgalerie

Aufnahme

 Druckansicht

 

Projekttag "20 Jahre Mauerfall"   -   09.11.2009

20 Jahre nach dem Fall der Mauer in Berlin fand für alle Klassenstufen ein Projekttag zu diesem Thema statt. Für die größeren Klassen stand am Nachmittag ein Besuch im Stadtmuseum auf dem Plan. Die Sonderausstellung "Keine Gewalt - Revolution 1989" befasste sich in erster Linie mit den Geschehnissen in Dresden 1989. So wurden vor allem "Protestgegenstände" aus der Wendezeit gezeigt, also beispielsweise Spruchbänder, die während der Demonstrationen hochgehalten wurden. Auf der anderen Seite wurden aber auch Gegenstände gezeigt, die von Volkspolizei und Staatssicherheit eingesetzt wurden, um die Demonstranten in Schach zu halten. Aus heutiger Sicht kann man deshalb nur froh sein, dass etwa die geladenen Waffen nicht zum Einsatz gekommen sind.

Martin Lindner