Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium   Logo
StartseiteAktuellesSchuleSchülerElternEhemaligeFördervereinArchivLinksKontakt

Fotogalerien

Verschiedenes

 Druckansicht

 

Olympia an der MANOS

Sportfest am 8. Mai 2013   -   ein Rückblick


Die 5. Klassen und 6. Klassen mussten ihren Teamgeist als Klasse beim Staffellauf, Schlusssprung oder bei der Kletterstange und den Korbwürfen beweisen. Am meisten gefreut haben sie sich jedoch auf das Zwei-Felder-Ball.

Für die 7. Klassen gab es die Möglichkeit das Rudern auszuprobieren, da sie das Sportfest im Ruderverein Dresden verbracht haben.

Unsere 8. Klassen haben an der MANYO 2013 teilgenommen, der Manos‘ Alaska Native Youth Olympics. Von Mr. Beattie letztes Jahr angestiftet, gab es verschiedenen Disziplinen wie Two-Foot High Kick, Seal Hop oder Indian Leg Wrestling, welche es für die Schüler zu bewältigen galt. Das Besondere ist, dass all diese Disziplinen einen Ursprung in der Tradition der Ureinwohner Alaskas haben und dort jedes Jahr die Native Youth Olympics mit genau diesen Disziplinen stattfinden.

Erstmals gab es auch einen Orientierungslauf im Großen Garten auf Grundlage der Komplexen Leistung von Jacob Schäfer (10b). Die Schüler der 9. Klassen wurden mit zu dritt mit Karte und Kompass ausgestattet und mussten eine 5,5km lange unbekannte Strecke so schnell wie möglich laufen.

Ins XXL zum Volleyball spielen sind dieses Jahr nur die 10. Klassen gegangen.

Wer sich jetzt fragt was die 11. Klassen gemacht haben: sie haben all die verschiedenen Aktivitäten betreut.


Hanna Margitudis und Robert Kasperan

 

einige Schnappschüsse