Zurück zur normalen Ansicht

News


Landeswettbewerb "Jugend debattiert"

Am 21.03.2017 fand der Landeswettbewerb von "Jugend debattiert" statt, für welchen sich Julian Großmann und Vincent Voigtländer über den Regionalwettbewerb an der Manos am 25.01.2017 eine Startposition erarbeitet hatten. Nach einer erfolgreichen Vorrunde am Morgen im Gymnasium Bürgerwiese konnte sich Julian (9c) für das Finale am Nachmittag im Plenarsaal des Sächsischen Landtags qualifizieren. Dieses Finale schloss er souverän als Drittplatzierter ab. Gratulanten waren unter anderem die Kultusministerin Brunhild Kurth. Wir wünschen allen Siegern der Finals einen spannenden Bundeswettbewerb!


[22.03.17 / mehr...]



OB spendet für SAP Rocket Team von der MANOS

Am Freitag (17.03.17) erfuhren wir, dass der Dresdner Oberbürgermeister - Herr Hilbert - die Teilnahme unserer Mannschaft SAP Rocket am World Festival in St. Louis mit 2 000 Euro unterstützen wird. Herzlichen Dank für diesen Zuschuss in die Reisekasse!

Die Mannschaft ist weiterhin auf der Suche nach Sponsoren, um die gesamten Reisekosten abdecken zu können!
Die Bereitschaft zum Sponsoring kann unter sekretariat(at)manos-dresden.de signalisiert werden.

[22.03.17]



Preisverleihung Bell-Prix

Am 13.03.17 fand in den Chemnitzer Kunstsammlungen die feierliche Preisverleihung „Bell-Prix“ 2017 statt. Dieser Preis richtet sich an junge Frauen, vornehmlich Schülerinnen der Jahrgangsstufe 12, die eine BeLL mit MINT-Thema anfertigten. Eine Jury der Universität Chemnitz wählte unter den eingereichten Arbeiten die Preisträger aus. Von Schülerinnen der MANOS lagen insgesamt 4 Arbeiten der Jury vor (Margarete Ketelsen, Mareike Röttgers, Ronja Scheler und Leona Weise). Es wurde eingeschätzt, dass alle Arbeiten sehr hochwertig sind und eine Preiszuordnung sehr schwierig sei. Schlussendlich hat Margarete den ersten Preis unter insgesamt 14 Teilnehmerinnen gewonnen. Eine Geldprämie würdigt also diese sehr engagierte Arbeit und ist der Lohn für Margaretes Bemühungen um höchstwertige Ergebnisse. Aber auch alle anderen Teilnehmerinnen wurden prämiert. So ist ein schöner Abend in Chemnitz erfolgreich zu Ende gegangen.

Dr. Holm Wieczoreck

[19.03.17]



56. Mathematik-Olympiade - Sächsischer Landesausscheid

Bei der 3. Stufe der 56. Mathematik-Olympiade waren wieder zahlreiche Schüler unseres Gymnasiums erfolgreich.

1. Preise erkämpften sich Emil Schäfer (Kl. 5), Maximilian Cremer und Julius Pätzold (Kl. 6), Patrizia Schwetlick und Maika Kuhn (Kl. 7), Johann Kretzschmar (Kl. 8), Tobias Messer (Kl.9), Sebastian Meyer und Karl Hellig (Kl. 12).

2. Preise gingen an Luuk Alvar Hoinkis (Kl. 5), Anton Nüske, Nathan Florian Cassack, Toby Beyer und Sofie Böhme (Kl. 6), Konrad Nareike (Kl. 9) und Margarete Ketelsen (Kl. 12).

3. Preise wurden vergeben an Aron Stolzenburg, Tim Felix Böser und Fabian Günther (Kl. 5), Finn Leonard Spannaus (Kl. 6), Anna Galonska, Sonja Müller, Nicolas Enders und Philipp Roßbach (Kl. 7), Peter Haiduk, Beate Stoppa und Franz Loose (Kl. 9) und Ella Hutschenreiter (Kl. 10).

Desweiteren erhielten Charlotte Kluger und Dirk Jaschinski (Kl. 5), Antonius Paul Valentin Olligs und Sophia Shevchenko (Kl. 6), Hannah Rothe (Kl. 8), Nora Nüske und Ilka Jaschinski (Kl. 9) und Marta Niedostatek (Kl. 10) jeweils eine Anerkennung.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen hervorragenden Leistungen!

[19.03.17]



MANOS-Teams triumphieren beim Mannschaftswettbewerb Mathematik Kl. 9

Überragende Leistungen haben unsere beiden Teams am 14. März in Magdeburg abgeliefert. Im Teilnehmerfeld der 17 Mannschaften zeigten sie eindrucksvoll, wie viel sie mathematisch und in Bezug auf Teamwork drauf haben.
Unser Mädelsteam mit Ilka Jaschinski (9b), Beate Stoppa (9b) und Alexandra Weber (9c) belegte den 2. Platz; unser Jungsteam mit Peter Haiduk (9a), Florian Keller (9a) und Tobias Messer (9b) errang sogar den Gesamtsieg!
Gratulation zu diesen fantastischen Resultaten - besser geht´s nicht!


[19.03.17]


Nachrichten vom 19. 03. bis 22. 03.
[<<] [1] [2] [3] [4] [5] [>>]