Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium   Logo
StartseiteAktuellesSchuleSchülerElternEhemaligeFördervereinArchivLinksKontakt

News

Vertretungsplan

Lehrerinfos

Termine

Veranstaltungen

Wettbewerbe

 Druckansicht

 

News


Mannschaftswettbewerb Physik Klasse 9

Beim Mannschaftswettbewerb Physik der Klassenstufe 9 am 06.06.2017 in Jena erkämpfte sich das Team der Manos mit Franz Loose, Tobias Messer und Johann Collard einen souveränen 1. Platz. Die Leistung unserer Jungs ist insofern bemerkenswert, als dass sie mit 36,5 von 40 Punkten das Feld der anderen 16 Mannschaften weit hinter sich ließen: Die Mannschaft auf Platz 2 erreichte 33 Punkte, die auf Platz 3 lediglich 25 Punkte. Chapeau!

[11.06.17]



1. Europäische PhysikOlympiade

Die fünf Mitglieder des diesjährigen Nationalteams für die Internationale PhysikOlympiade hatten bei der erstmalig ausgerichteten Europäischen PhysikOlympiade (EuPhO), die vom 20.-24. Mai in Tartu und Tallinn, Estland stattfand, die Möglichkeit, schon einmal ihr Talent zu zeigen – mit großartigem Erfolg: einmal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze. Als Bester des deutschen Teams - und in der Gesamtwertung auf Platz 3 - durfte Christian Schmidt (Kl. 12) die Goldmedaille mit nach Hause nehmen. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei der IPhO in Indonesien!

Deutsches Schülerteam glänzt bei der 1. EuPhO

[05.06.17]



Internationale PhysikOlympiade - Deutschlandrunde

Bei der 4. Auswahlrunde zur 48. IPhO am DESY in Hamburg belegte Christian Schmidt (Kl. 12) den 1. Platz deutschlandweit und qualifizierte sich somit für das fünfköpfige deutsche Nationalteam, das vom 16. - 24.07.2016 in Yogyakarta (Indonesien) für die Bundesrepublik um internationale Lorbeeren kämpfen wird. Herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg! Wir drücken fest die Daumen!

[19.05.17]



FLL World Festival in St. Louis

Vom 26. bis 29. April nahm das Team SAP Rocket am FIRST Lego League World Festival in St. Louis (USA) teil.
Es war das erste Mal in der Geschichte der MANOS, dass ein Team aus unseren Reihen an diesem Event teilnehmen durfte. Die Mannschaft um Conrad Schweiker, Anika Lotze, Annabelle Hiller, Florian Mehnert, Julian Meinking und Tim Simon rechnete sich im Vorfeld in Anbetracht der anwesenden 108 Teams aus 42 Ländern keine Siege oder Trophäen aus. Trotzdem wurden alle Beiträge in den 4 Wertungskategorien Core Values, Research, Robot Game und Robot Design noch einmal verbessert und die zugehörigen englischen Präsentationen optimiert. Weiterhin musste ein Stand entworfen werden, mit dem sich das Team den anderen Teilnehmern ansprechend und informativ zugleich vorstellt.
Um so überraschter und glücklicher war unser Team, als es im Robot Game den 4. Platz erringen konnte und sogar den "Mechanical Design Award in Gold" überreicht bekam.
Die Erlebnisse und Eindrücke von St. Louis werden für alle unvergesslich bleiben.

Ein besonderer Dank gilt auch unseren Sponsoren, welche mit ihren Spenden die Reise nach St. Louis überhaupt erst möglich machten: SAP SE, der Oberbürgermeister von Dresden Dirk Hilbert, WebIT!, 3m5 Webengineers, GLOBALFOUNDRIES, Communardo Software, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Förderverein e.V., Familie Jens Meyer und Albrecht Militzer.

[11.05.17 / mehr...]



Besuch aus Kasachstan



Die Leiterin der „Nazarbayev Intellectual Schools“ (NIS), Frau Shamshidinova (4 v. l.) besuchte mit einer Delegation am 08.05.2017 die MANOS.
Die NIS sind ein Netzwerk von Schulen für die Begabtenförderung in Kasachstan.
Die Delegation informierte sich am Vormittag im Sächsischen Staatsministerium für Kultus über das System der Begabtenförderung in Sachsen.
Nachmittags besuchten sie auf ausdrücklichen Wunsch das Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium und ließen sich unser Konzept erläutern.

Zum Bericht des SMK:     http://www.bildung.sachsen.de/9327.htm?id=1076

[11.05.17]


Nachrichten vom 11. 05. bis 11. 06.
[<<] [1] [2] [3] [4] [5] [>>]